Kinder im Frauenhaus

Kinder im Frauenhaus Im Frauenhaus befindet sich ein Kinderbereich, der täglich zu regelmäßigen Zeiten geöffnet ist.

Die Kinder werden von pädagogischen Fachkräften betreut.

Die Betreuung erfolgt primär mit der Zielsetzung, einen Schutzraum anzubieten, der speziell den kindlichen Bedürfnissen angepasst ist.
Die Räume sind so gestaltet, dass sie der momentanen Befindlichkeit der Kinder entgegenkommen (z.B. Ruhe- und Toberaum, kreative Ideen, Rollenspiele, Bau- und Konstruktionsecke).


Es gibt freie und gezielte Spiel- und Beschäftigungsangebote, Hilfe bei den Hausaufgaben wird ebenfalls angeboten.
Die Erzieherinnen bieten den Müttern bei alltäglichen Erziehungsproblemen und Schulschwierigkeiten Gespräche und Unterstützung an.

Sie unterstützen die Mütter bei der Kontaktaufnahme zu anderen Institutionen (Kindergarten, Schule, Therapeutinnen, Erziehungsberatungsstelle).