Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend www.schwanger-und-viele-fragen.de

!
Neues Gesetz hilft und schützt Frauen, die ihre Schwangerschaft geheim halten!
Geburt vertraulich siehe Beitrag unter Aktuelles
Schwangerschaft und Geburt

Wir beraten, informieren und unterstützen Sie gerne in allen Fragen

  • zur Schwangerschaft
  • zu finanziellen Hilfen
  • zu gesetzlichen Leistungen
  • über die Rechte in Zusammenhang mit Schwangerschaft und Geburt
  • zu  Veränderungen ggf. Problemen  in der Partnerschaft
  • zur kommenden oder bereits bestehenden Elternschaft, ob in traditioneller Lebensform, Patchwork- Regenbogen- oder Alleinerziehenden- Familie,
  • zur Geburt und der ersten Zeit danach.
  • Vermittlung von Leistungen aus der Bundesstiftung Mutter und Kind
Bundesstiftung Mutter Kind

Sie können mit Ihrem  Partner oder Ihrer Partnerin kommen, bzw. eine andere Vertrauensperson mitbringen.

Wir freuen uns auf Sie!



Nach der Geburt  ...   nicht immer nur
Freude

nach der Geburt Ihres Kindes

  • Will sich die Freude über das Kind nicht einstellen?
  • Empfinden Sie mehr Traurigkeit, Fremdheit, Ängstlichkeit und / oder Einsamkeit?
  • Glauben Sie keine gute Mutter zu werden?
  • Erleben Sie ständige Stimmungsschwankungen an sich, die Sie so nicht kennen?
  • Haben Sie Angst zu versagen?
  • Sagen Ihre Angehörigen, dass Ihr "Baby-Blues" schon reichlich lange dauert?
  • Fühlen Sie sich unverstanden?

Eine Krise, ein postpartales Stimmungstief nach der Geburt ist für viele Frauen nicht ungewöhnlich, leider wird immer noch zu wenig darüber gesprochen und noch weniger Hilfe in Anspruch genommen.
Dabei gibt es gute Wege aus diesem Tief.
Bei uns finden Sie Unterstützung und ggf. weiterführende Hilfe.



Wenn die Schwangerschaft kein glückliches Ende genommen hat

Wir bieten Ihnen Raum für die Trauer und Ihre Gefühle an,

  • nach einer Fehl– oder Totgeburt
  • nach einem frühen Kindstod
  • nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • wenn das Wunschkind sich nicht einstellt
  • wenn Sie ihr Neugeborenes nicht annehmen können

Sie können -  mit oder ohne Ihre Angehörigen / Familie - vertrauliche und unterstützende Begleitung durch eine unserer Beraterin erhalten.

 

 

***
Spenden Sie für uns,
benutzen Sie unseren Link
 AMAZON Smile beim Einkauf
***
BKA stellt Statistik zu Partnerschaftsgewalt vor